Aufbereitung für Biogasanlagen

Sand und Steine gehören nicht in den Fermenter einer Biogasanlage.

COMPAG löst dieses Problem mit dem Anmeischer für Flüssig- und Feststoffe mit integriertem Sandaustrag.

Die Aufbereitungsanlage für Biogasanlagen von COMPAG hat einen Nutzinhalt von 25 m3, ist rostfrei und gasdicht. Das Untergestell ist aus lackiertem Stahl und steht auf vier Wiegezellen. So kann der Inhalt der Anlage exakt dosiert werden. Die Aufbereitungsanlage kann in die Steuerung einer bestehenden Anlage eingebunden oder als standalone Anlage betrieben werden.